Das Ende vom Jahr

zurück zur Blog-Übersicht

 

Donnerwetter - und schon ist es wieder soweit. Das Jahr ist fast zu Ende. Es ist so viel passiert, dass ich wieder einmal nicht so recht mitbekommen habe, wie es dazu kommen konnte. Viele neue Strickprojekte sind entstanden, mein neuer Online-Shop und der Blog haben sich prima entwickelt - und ich habe schon viele neue Ideen für die kommende Sommersaison. Wohl wissend, dass ich nur einen Bruchteil dessen in die Tat umsetzen werden kann.

 

Den Shop habe ich bereits gestern sprichwörtlich auf Eis gelegt. Zu groß die Gefahr, dass Zahlungen zu spät eintreffen und ich die Artikel nicht mehr vor Weihnachten verschicken kann. Denn für mich geht es nächste Woche schon in den ersten Weihnachtsurlaub meines Lebens. Noch weiß ich nicht recht, ob mir das wirklich gefallen wird, so ganz ohne Weihnachtsstimmung. Aber ich bin ja ein neugieriger Mensch und lasse mich auf diese Erfahrung jetzt einfach mal ein.

 

Nur für mich

Pullover "Elena"
Pullover "Elena" - bald als Anleitung im Shop

Und ich hab's getan: Nachdem ich fast das ganze Jahr über nur für den Shop oder für Auftraggeber gestrickt habe, habe ich mir zum Ende des Jahres noch selbst ein Geschenk gemacht: Einen Pullover aus "Cotton Merino" von DROPS. Das Garn ist relativ neu im DROPS-Sortiment und lag schon einige Zeit in meinem Kreativzimmer. Ich hätte früher damit anfangen sollen, denn das Garn ist einfach super! Ich kann es auf nackter Haut tragen, was ja für mich Pingel immer besonders wichtig ist. Klar, es wärmt nicht so wie Wolle - aber es ist eben auch nicht so kühl wie reine Baumwolle. Außerdem habe ich den Schnitt etwas weiter entworfen, sodass ich zur Not noch bequem etwas darunter tragen kann. Für mich wird es ganz sicher noch mehr Projekte aus diesem Material geben.  Und für 3,35 Euro bei 120 Metern Lauflänge habe ich auch preislich bislang kein vergleichbares Garn anderer Hersteller finden können.

 

Der Pullover selbst wird also nicht den Weg in den Shop finden. Aber die Strickanleitung wird es nach meiner Rückkehr aus dem Urlaub hier im Shop geben. Passend für die Größen 36/38 und 40/42. Wer also noch ein Projekt für das nächste Jahr sucht, sollte ab dem 02. Januar einfach mal vorbeischauen.

 

Frohe Weihnachten!

 Also wünsche ich jetzt schon einmal allen Kunden und Blog-Lesern ein schönes, friedliches Weihnachtsfest. Und natürlich einen guten Start ins Jahr 2014. Ich freue mich schon, Euch alle wiederzutreffen und meine Ideen und neuen Entwürfe mit Euch teilen zu dürfen.

 

Noch ein kleiner Hinweis zum Schluss: Im Januar lohnt es sich besonders, meine Website wieder zu besuchen. Es wird ein Gewinnspiel mit tollen Preisen geben, und das Beste: Ihr braucht nicht einmal viel dafür zu tun :-)

 

Bis bald!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0