Das fängt ja gut an!

zurück zur Blog-Übersicht

 

Da sind wir also wieder: Ein frisch angebrochenes Jahr liegt uns zu Füßen und will gestaltet werden. Neben diversen Pflichten, die zwar nötig aber nicht unbedingt berauschend sind, steht wieder ein ganzes Jahr offen für Strickideen und -projekte, von denen sehr viele aus Zeitmangel gar nicht umgesetzt werden können.

 

Aber wen stört's, wenn die Welt sich weiterdreht, kommt ja auch 2015 schneller als man denkt. Dann machen wir halt im nächsten Jahr weiter.

 

 

Projektplanung

Hauptgewinn: Strickset Molly
Der Hauptgewinn: Das Strickset "Molly"

Was liegt bei fashionworks momentan an? Da wäre zunächst das Gewinnspiel, das mir im Januar einen kleinen Überblick darüber verschaffen soll, welche Modelle am besten ankommen und welche Kategorien ich weiter ausbauen sollte. Mögt Ihr lieber Pullover und Jacken? Oder sind es die Babysachen, von denen Ihr gern mehr hättet? Ich freue mich über jede Teilnahme - und neben dem Hauptgewinn gibt es auch Strickanleitungen zu gewinnen, die Ihr Euch selbst aussuchen dürft. Der Winter ist noch lange nicht vorbei,  und ein kuscheliges, handgestricktes Set kann da nur dienlich sein!

 

Dann habe ich noch einige Strickaufträge zu erledigen, unter anderem einen so genannten Katniss-Cowl (benannt nach der berühmten Katniss Everdeen aus dem Film "Die Tribute von Panem"). Ich selbst habe den Film nicht gesehen, aber der Cowl scheint einen enormen Eindruck hinterlassen zu haben. Denn die Nachfrage nach so einem Teil ist groß. Zu groß als dass ich Zeit für einen eigenen Entwurf gehabt hätte, daher stricke ich momentan nur nach Anleitungen, die die Kunden mir selbst liefern. Und davon gibt es mittlerweile offensichtlich schon eine Menge, wie man hier sehen kann. Aber wer weiß, vielleicht gibt es in diesem Jahr auch einen fashionworks-Entwurf dazu.

 

Wintersperre

Alles in allem fällt mir das Stricken momentan aber ein wenig schwerer als sonst. Draußen herrschen eher frühlingshafte Temperaturen und es fehlt mir ein wenig der Ehrgeiz für warme, winterliche Sachen. In meine gedanklichen Planungen für Pullover mit Rollkragen oder warme Schals schleichen sich immer häufiger Ideen für ärmellose Tops und luftige Strickjacken. Aber wie man mir gestern mehrfach versicherte, ist bereits in der kommenden Woche mit einem Kälteeinbruch zu rechnen. Was auch gerade recht käme - denn soeben ist das Garn für den Katniss-Cowl eingetroffen. Also werde ich jetzt gleich einmal die Maschenprobe starten und mich in das nächste winterliche Projekt stürzen.

 

Bis bald!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0