Anleitung für Pullover "Sheila"


Anleitung "Sheila"

 

Längsstreifen zu stricken ist immer eine heikle Sache. Nicht so bei diesem Pullover: Bei "Sheila" wird zunächst das Vorderteil gestrickt, anschließend werden aus den Seitenkanten die Maschen für die Seiten- und Rückenteile aufgenommen. Beides wird einfach quer gestrickt, sodass die eigentlich waagerecht gestrickten Streifen am Ende zu Längsstreifen werden. Die Ärmel werden direkt aus den Armausschnitten aufgenommen und in Runden gestrickt. Mann muss also nur die Schulternähte zusammennähen, alles andere wird in einem Stück gestrickt.

 

Die hintere Knopfleiste dient lediglich zur Zierde, es werden also keine Knopflöcher gestrickt.

 

Größen: Die Anleitung enthält Angaben für die Größen 32/34, 36/38, 40/42, 44/46 und 48/50 (Brustumfang des fertigen Pullovers: 87, 94, 100, 116 und 125 cm, Gesamtlänge 56/56,5/57/57,5/58 cm)

 

Maschenprobe: 24 M und 32 R in glatt rechts = 10 x 10 cm

 

Garnverbrauch: Ich habe für dieses Modell die "Truesilk" von Rowan verstrickt (LL 150 m/50 g); man benötigt ca. 250 / 250 / 300 / 350 / 350 g in der Hauptfarbe und 200 / 200 / 250 / 300 / 300 g in der Kontrastfarbe. Außerdem brauchst Du Rundstricknadeln 3,0 und 3,5 mm (oder in der Stärke, die die angegebene Maschenprobe ergibt), Nadelspiele 3,0 mm und 3,5 (oder in der Stärke, die die angegebene Maschenprobe ergibt), 8 Knöpfe (15 mm Ø) und 2 Hilfsnadeln zum Stilllegen der Ärmelmaschen.

 

 

4,50 €

  • verfügbar
  • Lieferzeit 1 - 2 Werktage1

Die Lieferung von Strickanleitungen erfolgt per E-Mail als pdf-Dokument. Für das Öffnen des Dokuments wird der Adobe Reader benötigt, der hier kostenlos heruntergeladen werden kann.

 

 

---------------------------------------

 

Rechtlicher Hinweis:
Diese Anleitung unterliegt dem Copyright und ist nur für den persönlichen Gebrauch - Vervielfältigungen und Weitergabe an Dritte sind ausdrücklich verboten. Eine gewerbliche Nutzung der Anleitung sowie der daraus erstellten Modelle ist ohne vorherige Erlaubnis nicht gestattet.