Anleitung für Loop und Mütze "Lilly"


Anleitung "Lilly"

 

Lilly ist ein wunderbar warmes Winterset und - je nach Farbwahl ein schönes Farbenspiel an kalten Tagen. Für den Loop wird zunächst ein provisorischer Anschlag gehäkelt, anschließend wird der Loop in Reihen gestrickt. Zum Schluss näht man beide Enden mit dem Maschenstich zusammen. Die Mütze wird ganz einfach in Runden gestrickt. Das Schachbrettmuster wird mit Hebemaschen gearbeitet, sodass man nie die Farbe innerhalb einer Reihe wechseln muss (es wird also immer nur mit einer Farbe gearbeitet).

 

Maße:
Loop: Umfang 66 cm, Höhe 50 cm
Mütze: passend für einen Kopfumfang von 54 - 56 cm

 

Maschenprobe: 17 M und 24 R in glatt rechts = 10 x 10 cm

 

Material: Ich habe für dieses Modell die "Reggae" von Schoppel verstrickt (LL 100 m/50 g). Benötigt werden je 150 g in der Hauptfarbe und der Kontrastfarbe. Für die orangefarbenen Elemente habe ich die "Reggae ombre" von Schoppel verstrickt (LL 100 m/50 g), hiervon werden nur 50 g benötigt. Außerdem brauchst Du • 2 Rundsricknadeln 5,0 mm (oder die Stärke, die die angegebene Maschenprobe ergibt), ein Stricknadelspiel 5,0 mm (oder die Stärke, die die angegebene Maschenprobe ergibt), einen kleinen Rest kontrastfarbenes Garn und eine Häkelnadel 5,0 mm.

 

 

 

 

4,00 €

  • verfügbar
  • Lieferzeit 1 - 2 Werktage1

Die Lieferung von Strickanleitungen erfolgt per E-Mail als pdf-Dokument. Für das Öffnen des Dokuments wird der Adobe Reader benötigt, der hier kostenlos heruntergeladen werden kann.

 

---------------------------------------

 

Rechtlicher Hinweis:
Diese Anleitung unterliegt dem Copyright und ist nur für den persönlichen Gebrauch - Vervielfältigungen und Weitergabe an Dritte sind ausdrücklich verboten. Eine gewerbliche Nutzung der Anleitung sowie der daraus erstellten Modelle ist ohne vorherige Erlaubnis nicht gestattet.